Bosch Geschirrspüler Fehler e15 – Ursachen, Fehlerbeseitigung und Vorbeugung des Bosch e15 Fehlers

Bosch Geschirrspüler Fehler e15

Bosch Geschirrspüler Fehler e15 - Ein scheinbar endloses Pumpen und eine leuchtende Lampe weisen Sie als Kunden darauf hin, dass bei Ihrem Bosch Geschirrspüler eine Störung vorliegt. Denn zum einen tritt kein Tropfen Wasser in die Maschine, zum anderen wird auch keinerlei Geschirr gereinigt. Ein eindeutiger Hinweis, dass es sich bei dieser Störung um den Bosch Geschirrspüler Fehler e15 handelt. Doch dieses Problem können Sie in der Regel ganz schnell lösen. Lesen Sie mehr zur Ursache, Fehlerbeseitigung und zu Vorbeugung.

  

Bosch Geschirrspüler Fehler e15 - Fehlerbeseitigung

Für die Fehlerbeseitigung benötigen Sie lediglich einen Schraubenzieher und alte Lappen bzw. Handtücher um austretendes Wasser aufzuwischen.

Vorab sollten Sie den Bosch Geschirrspüler abschalten und vom Stromnetz nehmen. Nun können Sie das Gerät so weit nach vorne ziehen bis Sie die linke Abdeckung komplett abschrauben können. Austretendes Wasser kann nun mit Hilfe der Lappen aufgesaugt werden und die Störung sollte durch diese Handhabung bereits behoben sein. Sollte der Bosch Geschirrspüler nun einwandfrei funktionieren können Sie die Abdeckung wieder anschrauben und das Gerät an seinen ursprünglichen Platz zurückstellen. Nun fehlt nur noch der Anschluss ans Stromnetz und die gewünschte Funktion kann nun reibungslos ausgeführt werden.

  

Bosch Geschirrspüler Fehler e15 – Ursache

Hinter dem Fehler e15 verbirgt sich ein harmloser Selbstschutz vieler neuer Geräte die ihre Funktion bei zu viel Wasser im Unterboden automatisch abstellen. So kann es durchaus vorkommen, dass ein Gerät nach 1-2 Stunden wieder vollkommen funktioniert ohne dass irgendwelche Handlungen vorgenommen wurden. Das mechanische Ablassen von Wasser oder das automatische Abtrocknen des Bodens führt dazu, dass dieser Selbstschutz automatisch aufgehoben wird und der Bosch Geschirrspüler wieder voll funktionsfähig ist.

Um zu viel Wasser im Unterboden zu vermeiden sollten Sie unbedingt auf eine korrekte Dosierung des Spülmittels achten. Denn zu viel Reinigungsmittel erzeugt Schaum der das Wasser bindet und zu einem überlaufenen Unterboden führt.

Wird der Fehler e15 trotz korrekter Spülmittelgabe angezeigt sollten die Leitungen des Gerätes von einem Fachmann überprüft werden. Denn auch Defekte an diesen Elementen können zu einem erhöhten Wasseraufkommen im Unterboden führen.

  

Bosch Geschirrspüler Fehler e15 - Vorbeugung

Folgende Tipps können helfen den Bosch Geschirrspüler Fehler e15 vorzubeugen:

  • regelmäßig Salz und Klarspüler kontrollieren
  • Essensreste entsorgen und das Geschirr vorab abspülen
  • Drehfähigkeit der Spülarme testen
  • regelmäßige Leerläufe der Maschine
  • das Auffangsieb regelmäßig reinigen und wieder korrekt einsetzen
  • grobe Kalkreste im Inneren mit einer Geschirrbürste entfernen und im Anschluss einen Leerlauf durchführen (mit Zitronensäure bzw. speziellem Maschinenpfleger)

Falls alle Stricke gibt es hier die Geschirrspüler 45 Testberichte für eine neue Spülmaschine :)

Meine Videoempfehlungen auf youtube zum Thema Bosch Geschirrspüler Fehler e15:

 

 

65 thoughts on “Bosch Geschirrspüler Fehler e15 – Ursachen, Fehlerbeseitigung und Vorbeugung des Bosch e15 Fehlers

  • 28. Juni 2016 at 13:20
    Permalink

    E 15 war genau unser Problem.
    Aus der Spüle war Wasser übergelaufen und hatte in der Siemens Spülmaschine Aquastopp ausgelöst.
    Alles probiert, bis ich im Internet dein tolles Video angeschaut habe.
    Vielen Dank, viel Geld gespart.

    Reply
  • 30. Juli 2016 at 10:07
    Permalink

    Prima Info hat mir den Mechaniker und Kosten erspart.

    Reply
  • 5. August 2016 at 17:33
    Permalink

    Seht gute Anleitung.
    Vielen Dank dafür
    Ich habe mir in der Apotheke eine 100ml Spritze und einem Infusionsschlauch gekauft und habe damit das Wasser abgezogen.
    Somit musste ich die Maschine nicht rausziehen und auch nicht umlegen.
    Maschine funktionierte sofort wieder

    Reply
  • 21. August 2016 at 12:06
    Permalink

    Tolle Hilfestellung. Vielen Dank.

    Reply
  • 22. September 2016 at 22:42
    Permalink

    Hat mir sehr geholfen. Innerhalb von 3 Minuten war das Problem behoben. Hatte schon über ne neue Maschine nachgedacht.

    Vielen Dank

    Reply
  • 1. November 2016 at 13:13
    Permalink

    Hallo …. wollte mich für den Bericht bedanken, hatte das gleiche Problem und mit dem wunderbaren Bericht,konnte ich mein Problem lösen.Nochmals vielen dank.

    Reply
  • 13. November 2016 at 18:09
    Permalink

    Super Hilfe !!!!!
    Danke für dein Video. Hab den Fehler somit auch lösen können.

    Reply
  • 14. April 2017 at 17:05
    Permalink

    Großen Dank für Deine Hilfe / Video : Verblendung abgenommen , mit Küchenrollenpapier behutsam aufgesaugt(war nur wenig Wasser im Bereich des Schwimmers ) , läuft wieder.

    Reply
  • 16. April 2017 at 17:44
    Permalink

    Vielen Dank für die prima Anleitung zur Fehlerbehebung.
    Ich habe das Wasser mittels 100ml Spritze und Schlauch absaugen können. Hat super funktioniert. Die Maschine war anschließend wieder o.k.. Eine teuere Reparatur vom Fachmann oder gar eine Ersatzanschaffung war dadurch hinfällig. Danke vielmals.

    Reply
  • 21. Mai 2017 at 13:17
    Permalink

    Gute Hilfe! Unsere Bosch-Spülmaschine zeigte ebenfalls Fehler E15 an. Nachdem das Problem mit dem Wasser unter der Styroporscheibe mit Hilfe des Videos behoben war, hat die Maschine nach dem nächsten Spülvorgang den Fehler E09 angezeigt (Heizfehler). Im Gegensatz zu E15 ist der Fehler nach Wiedereinschalten zunächst mal weg.

    Wenn E09 wieder auftritt, wird wohl ein neuer Geschirrspüler auf der Einkaufsliste stehen. Nach unseren bisherigen Erfahrungen auch mit anderen Geräten dieser Marke werden wir aber zukünftig keine Hausgeräte dieser Unternehmensgruppe mehr kaufen.

    Reply
  • 9. Juni 2017 at 20:56
    Permalink

    Vielen Dank !!!!
    Dein Video war super hilfreich.
    Hatte schon den Handwerker bestellt!
    Kann ihn wieder abbestellen😀
    Hilfreich zum Trockenlegen war auch Küchenrolle, hat tolle Saugwirkung.

    Reply
  • 21. Juni 2017 at 21:17
    Permalink

    Hatte das gleiche Problem. Danke für die super Anleitung. Es war bei mir nicht nötig den Sensor und den Schwimmer auszubauen. Fehlermeldung war gleich weg. Gruß

    Reply
  • 25. Juni 2017 at 18:56
    Permalink

    Wir können es gar nicht glauben, nach vielen verzweifelten Versuchen den Geschirrspüler wieder in Gang zu bringen , läuft er wieder nach dem letzten Versuch nach deiner Anleitung😅 sensationell. Danke danke

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *