Siemens SR25M833EU Test

Der Siemens SR25M833EU Test - Der Siemens SR25M833EU Geschirrspüler ist ein 45 cm schmales, freistehendes Standgerät mit abnehmbarer Arbeitsplatte. Die schmale Bauweise fasst nicht so viel Geschirr, ist aber für einen Ein- bis Zweipersonenhaushalt durchaus groß genug. Die gute Energieeffizienzklasse A+ sorgt insgesamt für einen niedrigen Strom- und Wasserverbrauch.

Der Anschaffungspreis ist recht hoch, die Maschine bietet aber einen guten Funktionsumfang sowie eine elegante Optik mit hochwertigen Materialien, dazu ein gutes Display.

Aktueller Preis: ---
Kundenmeinungen: 4.8 von 5 Sternen (35 Bewertungen)

Kundenbewertungen ansehen!

  

Siemens SR25M833EU Test - Alle Vor- und Nachteile im Vergleich

Siemens SR25M833EU Test - Der Funktionsumfang

  • Das freistehende Kompaktmodell besitzt verschiedene nützliche Funktionen wie zum Beispiel das VarioSpeed Programm, das weltweit nur bei Siemens Geschirrspülern zu finden ist Die Spülzeit wird beim Zuschalten um etwa die Hälfte kürzer bei höherem Wasser- und Energieverbrauch für gleichwertige Ergebnisse in der Zeit.
  • Verschiedene Geschirrarten können auf unterschiedliche VarioFlex Körbe im Geräteinnenraum aufgeteilt werden. Dazu gibt es ein Glas-Schonen Programm, das empfindliche Gläser beim Spülen schützt.
  • Eine automatische Türverriegelung und eine Kindersicherung und der AquaStop, gegen Wasserschäden, gehören zu den Sicherheitsfunktionen.

Siemens SR25M833EU Test - Bauweise und Installationstyp

Der Siemens SR25M833EU ist ein Geschirrspüler, der in Küche oder im Bad freistehend aufgestellt werden kann und nicht eingebaut werden muss. Ein normaler Strom- sowie Wasseranschluss müssen lediglich vorhanden sein. Der schmale Geschirrspüler ist für kleine Küchenräume hervorragend geeignet. da man die Arbeitsplatte abnehmen kann, ist das Gerät auch unterbaufähig.

Siemens SR25M833EU Test - Handhabung

Der Testbericht der Siemens SR25M833EU zeigt eine komfortable Handhabung. Zwei Klappstachelreihen im Unterkorb lassen sich nach Bedarf halten oder umklappen. Die Geschirrhalterungen und -körbe sind vielfach verstellbar. Der obere Korb ist in 3 unterschiedlichen Einstellungen höhenverstellbar, zusätzlich sind im oberen und im unteren Korb je 2 umklappbare Stachelreihen verbaut, in denen aufgestellt Teller sowie flaches Geschirr einsortiert werden kann und umgelegt Platz gefunden wird für Pfannen und andere unhandliche Gegenstände.

Oben im Bereich der Frontblende befindet sich eine großzügig angelegte Knopfleiste für die Programmwahl mit einer logischen Anordnung der Knöpfe von links: Einschalten und gewünschtes Programm wählen, dann die VarioSpeed-Schnellfunktion bei Bedarf hinzuschalten und Starten, das mit der Zeitvorwahl in nächsten 1 bis 24 Stunden erfolgen kann.
Dazu gibt es einige Automatikfunktionen in der Bedienung: Der Beladungs-Sensor prüft die Menge Geschirrs und der Aqua-Sensor passt die Wassermenge an und stellt die Anzahl der Spülvorgänge ein. Dazu gibt es den Dosier-Assistenten. Das große Display ist komfortabel und leicht lesbar und zeigt die Einstellungen und den Status der Maschine sowie die verbleibende Laufzeit in Minuten.

Siemens SR25M833EU Test - Verbrauch und Effizienz

Der Siemens SR25M833EU Geschirrspüler kommt mit der Energieeffizienzklasse A+ und verbraucht im Vergleichstest in 280 Reinigungszyklen 2520 l und 220 kWh unter Standardbedingungen. Als Jahresverbrauch für ein kleines Gerät ist das in Ordnung und im Vergleichstest zu größeren Maschinen angenehm wenig. Bei der Trocknung kam der Testbericht auf die höchste Effizienzklasse A. Das Eco-Programm ist standardmäßig voreingestellt. Damit wird verschmutztes Geschirr mit weniger Strom- sowie Wasserverbrauch, allerdings bei längerer Laufzeit gereinigt. Sie ist mit vergleichsweise leise mit 46 Dezibel.

Siemens SR25M833EU Test - Materialien

Der Innenbehälter sowie der Boden sind hergestellt aus qualitativ hochwertigem sowie langlebigem Edelstahl. Die Oberfläche ist auch aus Edelstahl, im Silver Inox Design. Mit der speziellen Beschichtung können Fingerabdrücke oft verhindert und die Reinigung des Geräts erleichtert werden. Innen gibt es einige Kunststoffteile wie den Besteckkasten. Diese leben nicht ganz so lange und nehmen möglicherweise auch Gerüche an. Alles in allen weist der Siemens SR25M833EU im Vergleichstest aber einen sehr guten Standard auf.

Vorteile beim Siemens SR25M833EU Test

  • leise
  • gute Ausstattung sowie Leistung
  • elegantes Design

Nachteil beim Siemens SR25M833EU Test

  • Teuer

 

Fazit des Siemens SR25M833EU Test

Diese Testberichte könnten dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *